Drucken

Am vergangenen Wochenende fand die Michael Rummenigge Fussballschule auf unserem Sportgelände in Heisebeck statt.

DSC01823 web

 

Bei bestem Wetter fanden sich 32 Kinder und Jugendliche von 6 bis 15 Jahren ein, um mit den erfahrenen Trainern um Michael Rummenigge viele Übungen zu machen und Tipps und Tricks zu erhalten.

Nach dem Aufbau des Fun-Parks und der Spielfelder durch Bernd Vosseler und die fleissigen Helfer des TSV (danke hierfür an alle helfenden Hände !) am Donnerstag (siehe hier) begann am Freitag nachmittag das Camp mit der Ausgabe der Trikotsätze und Trinkflaschen an die Kids.

Michael Rummenigge und seine Trainer Bernd Vosseler und Peter Wongrowitz begrüßten die Kids und die Eltern persönlich und dann ging es auch gleich mit der ersten Trainingseinheit los !

Über das Wochende verteilt folgten drei weitere Trainingseinheiten - gespickt mit netten Technik-Gimmicks wie z.B. dem SmartGoals-System:

 DSC01940 web

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Der Cheftrainer persönlich war mittendrin und gab die Anweisungen zum Umgang mit dem Leder unter genauer Beobachtung der Teilnehmer, hier einiger B-Jugend-Spieler:

DSC01843 web

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag mittag wurde gemeinsam zu Mittag gegessen und natürlich durfte auch eine Autogrammstunde nicht fehlen.

DSC01971 web

Nach der Stärkung folgte dann das Fussballabzeichen, bei dem die Kids an verschiedenen Stationen Ihr Geschick am und mit dem Ball beweisen und Punkte sammeln konnten.

DSC01991 webDSC01989 webDSC01980 web

 

Am Sonntag folgte dann die Mini-Europameisterschaft, bei der sich letztendlich "Holland" gegen "Spanien" durchsetzen konnte.

DSC02038 web

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei der abschliessenden Siegerehrung wurden neben den EM-Teilnehmern auch die Spieler geehrt, die die besten Score-Cards bei der Fussballabzeichen errungen haben.

DSC02046 webDSC02052 web

 

Alle Teilnehmer waren mit Ehrgeiz bei der Sache, hatten viel Spaß und lobten die motivierende und freundliche Art der Trainer.

Ein großer Dank geht auch nochmals an die vielen Sponsoren, ohne die auch ein solches Camp nicht möglich wäre.

Alle Bilder vom Camp werden in Kürze auch in unseren Fotoalben hochgeladen.

Kategorie: TSV News
Zugriffe: 1622